19. Oktober 2008

Internationales Fairness-Forum 2008

Klette

Am 25. Oktober 2008 veranstaltet die Fairness-Stiftung Frankfurt ihr internationales Fairness-Forum 2008 in der Frankfurter Börse unter dem Titel “Die Fairness der Macht und die Macht der Fairness”. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr mit der Verleihung des Deutschen Fairness-Preises an die vier Vorstände der SMA Solar Technology AG, die in diesem Jahr gegen den Trend erfolgreich an die Börse gegangen ist.

Danach sprechen folgende prominente Redner des Fairness-Forums 2008: Prof. Dr. Reinhard Tietz aus der Sicht der experimentellen Wirtschaftswissenschaften und der Spieltheorie, Wolf Lotter, Mitbegründer und Leitartikler von brandeins, im Blickauf die Wirtschaftsszene, Dr. Heribert Prantl, Ressortleiter Innenpolitik der Süddeutschen Zeitung sowie Staatsanwalt und Richter a.D., mit Blick auf die politische Szene in Deutschland, Günther Cramer, CEO der SMA Technology AG, im Blick auf die Unternehmenskultur.

Einladungen für die die kostenfreie Teilnahme an der Veranstaltung können bei mir als einem Mitarbeiter  der Fairness-Hotline nach Rücksprache über das Kontaktformular bestellt werden.